Spenden

Werde Teil der #Schoggibewegung und unterstütze das Schoggifestival ehrundredlich mit einer Spende. Gemeinsam setzen wir uns für verantwortungsvoll produzierte Schokolade ein.

Dein Geld werden wir dazu brauchen, um das Schoggifestival im Herzen von Zürich zu organisieren und die #Schoggibewegung bekannt zu machen. Wir wollen die Informationen über die Kakao- und Schokoladenproduktion mit möglichst vielen Menschen teilen und aufzeigen, dass wir als Konsumentinnen und Konsumenten Verantwortung übernehmen können. Finanzielle Mittel brauchen wir beispielsweise für:
 
  • Die begehbare Erlebniswelt: Wir bauen am Festival eine begehbare Erlebniswelt auf, in der man die Geschichte der Menschen erfährt, die im Kakaoanbau arbeiten, entdeckt, wie die globalisierte Schokolade-Produktion funktioniert und lernt, mit welchen Herausforderungen die Menschen zu kämpfen haben. 
  • Das Bildungsprogramm: Einen ganzen Tag lang bieten wir Schulklassen der Oberstufe und Gymnasien Weiterbildung zu Kakao und Menschenrechten an.
  • Den Standort: Das Kraftwerk bietet uns eine optimale Partnerschaft.
  • Workshops: An beiden Tagen führen wir diverse Workshops durch.
 
Die Schweiz ist als Schoggiland bekannt. Bisher gibt es aber keinen Anlass, an dem verantwortungsvolles Handeln mit Genuss in Verbindung gebracht wird. Das Schoggifestival ist ein Anlass für alle, die sich für das Thema interessieren und mehr über die Bedingungen in der Kakaoproduktion aber auch über Schokolade lernen wollen. Schoggi soll von A bi Z ein Genuss sein für alle. 
 
Danke, dass du Teil der Schoggibewegung bist.